+45 96 67 09 00
Mo - Fr 9 - 18

Ferienhaus in Lökken

Herzlich willkommen in Lökken – der Badestadt direkt am Strand. Mit einem Ferienhaus in Lökken sind Sie ganz nah an der ganz besonderen Stimmung, die überall in Lökken herrscht. Lökken ist eine Mischung aus Strand und Stadt mit alten, gemütlichen Fischerhäusern, gutem Essen und guten Shoppingmöglichkeiten. Lökken ist eine der größeren Badestädte entlang der Nordwestküste Dänemarks. Mit einem Ferienhaus in Lökken wählen Sie ein Ferienhaus dicht an der schönen Nordsee aber gleichzeitig ein Ferienhaus mit allen Bequemlichkeiten der Stadt ganz nah.
Die schönen Häuser bei Lökken Strand mit Aussicht Richtung Lönstrup

Ursprünglich war Lökken ein Fischerdorf, welches noch an den alten Speichern in der Stadt erkannt werden kann. Später wurde Überseehandel die primäre Einnahmequelle der Stadt, die heutzutage meistenteils vom Tourismus lebt. Besonders Ferienhäuser sind sehr populär in und um Lökken. Hier locken die schöne Natur, der atemberaubende Strand und das tobende Meer zu einem schönen Urlaub im Ferienhaus, ergänzt vom tollen Stadtleben und guten Shoppingmöglichkeiten.

Der Strand und die Natur in Lökken

Die Mole bei Lökken zur AbendzeitEin Fischkutter ganz auf dem Strand hinaufgezogen

Der Strand in Lökken liegt so zu sagen am Fuße der Stadt. Südlich ist es möglich mit dem Auto auf dem Strand zu fahren, während der Strand beim Zentrum von Lökken sehr lockeren Sand hat, und deshalb keine Möglichkeit des Autofahrens. Die lange Mole bei Lökken streckt sich ins Meer hinaus und ist der Inbegriff des ikonischen Ortes Lökken. Werfen Sie einen Blick in Richtung der Dünen, obwohl es sehr schwer sein kann, den Blick vom Meer zu entfernen – sehen Sie die schönen Ferienhäuser, die imposant in den Dünen herauf ragen. In Lökken können Sie immer noch erleben, wie die Fischkutter direkt auf den Strand gezogen werden. Dies trägt zur speziellen Stimmung, die man überall in Lökken spürt, bei.

Am südlichen sowie am nördlichen Teil von Lökken Strand weht die „Blaue Flagge“ schön im Wind. Rettungsschwimmer sind bei den rot-gelben Türmen im Sommer bei Lökken Strand anwesend.

Im Sommer können Sie den Anblick der weißen und sehr gemütlichen Badehäuser, die auf dem Strand aufgestellt werden, genießen. Insgesamt 485 Badehäuser stehen in schnurgeraden Reihen und schmücken den südlichen Teil von Lökken Strand. Ursprünglich wurden die Badehäuser vom Lökken Badehotel aufgestellt, damit die Gäste einen Platz zum Umziehen hatten. Heutzutage werden Sie vererbt und bleiben somit von Generation zu Generation in derselben Familie. Wegen der vielen Badehäuser wird Lökken auch „Die Weiße Stadt“ genannt.

Über der Stadt thront das Seezeichen von Lökken majestätisch. Das Seezeichen hat nicht länger eine Funktion an sich, da die Schiffe nicht länger die Seezeichen zum navigieren benötigen. Nichts desto trotz ist es ein schöner und imposanter Anblick und steuert zur Nordseestimmung bei.

Erlebnisse in Lökken

Ein kleines Mädchen läuft am Strand von Lökken

Draußen vor der Stadt finden Sie Action House Lökken, welches viele verschiedene Erlebnisse für die ganze Familie anbietet. Hier gibt es genügend zu tun, falls es während des Urlaubs im Ferienhaus an einem Tag mal regnen sollte. Hier finden Sie z.B. Bowling, Gokart, Lasergame und ein Innen-Spielland für Kinder.

Family Farm Fun Park liegt ebenfalls außerhalb von Lökken. Hier können die Kinder sich so richtig mit den vielen Tieren anfreunden und sich an den vielen Spielgeräten austoben. Für die Erwachsene gibt es immer kostenlosen Kaffee und Tee – und natürlich auch gute Spielmöglichkeiten.

Lökken hat eine sehr lebhafte Fußgängerzone mit einer großen Auswahl an Geschäften, Restaurants und Cafés. Inmitten der betriebsamen Fußgängerzone in Lökken liegt das gemütliche „Bolcheriet“, wo Sie erleben können, wie Bonbons nach altem Rezept hergestellt werden. Es ist eine Freude fürs Auge wegen der vielen schönen Farben, und ebenfalls eine Freude für den Gaumen, da Sie ganz bestimmt Kosten dürfen!

Bei Kjeldgaards Plads liegt Løkken Bryghus, eine Hausbrauerei mit Bier von hoher Qualität. Sie haben die Möglichkeit das Bier vor Ort zu kosten, in Begleitung von leckerem Essen, oder etwas Bier mit nach Hause zu nehmen und es vorm Kamin oder auf der Terrasse im Ferienhaus genießen.

Aktiver Urlaub in Lökken

Der Strand in Lökken findet auch für andere Aktivitäten Verwendung als nur das Baden in der Sonne oder im Meer. Versuchen Sie sich doch mal mit Kitesurfing oder Windsurfing in den schönen Wellen.

Möchten Sie einen ganzen Tag planschen, schwimmen, entspannen und es sich gemütlich machen, können Sie dies in der Schwimmhalle Løkken Svømmehal machen. Hier gibt es Aktivitäten und Spaß für die ganze Familie.

Der nächste Golfklub liegt ganz in der Nähe von Lökken. Løkken Golfklub hat einen 18-Loch Golfplatz sowie einen 9-Loch Pay & Play Platz. Die Golfplätze von Lökken Golfklub sind leicht hügelig und liegen in einem sehr naturschönen Gebiet. Hier gibt es für alle genügend Herausforderungen – ob Anfänger oder geübte Golfer.

Möchten Sie gerne Angeln, während Sie im Urlaub im Ferienhaus sind, können Sie dies entlang der Küste, in den Wasserläufen oder in einem der Put & Take Angelseen der Gegend tun.

Sie können auch ein Turnier zwischen Ihrer Familie und/oder Ihren Freunden veranstalten. Beim Fußballgolf, welches eine Mischung aus Minigolf und Fußball ist können Sie einander herausfordern und viel zusammen lachen, da es ein sehr lustiges Spiel für Spieler jeden Alters ist.

Historisches Lökken

Die weiße Stadt Lökken, vom Meer aus gesehen

Für die geschichtlich Interessierten unter Ihnen kann es sehr empfohlen werden, dass Sie einen Ausflug nach Børglum Kloster machen, während Sie Urlaub im Ferienhaus in Lökken machen. Auf dem schönen Børglum Kloster werden Sie zurück in die Geschichte geführt und können das Leben auf einem Kloster durch die Zeit verfolgen.

Auf einem Spaziergang in Lökken können Sie am alten Wasserturm von Lökken vorbeigehen. Der Wasserturm wurde 1917 erbaut. Heute ist es nicht länger in Gebrauch, aber er steht als eine schöne Erinnerung an alten Zeiten. Gleich neben dem Wasserturm steht die Sonnenwendesäule, welche die Tage der Sonnenwende bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang markiert.

Gehen Sie ein Stückchen weiter, kommen Sie am Gefahrensignalmast vorbei. Dieser Mast wurde in alten Tagen dazu genutzt, die Fischer auf dem Meer bei außergewöhnlichen Wetterverhältnissen oder Landeverhältnissen in Lökken zu warnen.

Bei Lökken Museum können Sie das Leben in alten Tagen in Lökken geschildert sehen. Hier wird die Geschichte von der Verwandlung Lökkens vom Fischerdorf zum populären Badeort erläutert.

Übrig bleibt nur, Ihnen einen ganz tollen Urlaub im Ferienhaus in Lökken zu wünschen, denn es gibt ja so viel zu erleben.

Erweiterte Suche öffnen
Suchergebnis: Ferienhäuser